TextExpander ist einer meiner kleinen Alltagshelfer, die ich auf dieser Seite so gerne vorstelle. Mit dem Tool kann man häufig genutzte Textphrasen, Signaturen, Formeln und ähnliches als kleinen Baustein erstellen und mit einer kurzen Buchstabenkombination verknüpfen. Tippe ich dann z.B. „sgh“ wird sofort ein „Sehr geehrter Herr“ daraus, was im beruflichen Alltag enorm Zeit einspart. Die sogenannten Snippets stehen nach Erstellung Rechner- und plattformübergreifend zur Verfügung und können auf Wunsch sogar mit anderen geteilt werden. Das Tool kann deutlich mehr als einfaches Einfügen von Phrasen, es sind auch ganze Skripte möglich, um z.B. Namen aus einer Liste in einen vorgefertigten Text einzusetzen. Ich werde TextExpander deshalb demnächst detaillierter vorstellen.

TextExpander ist seit Anfang Februar jetzt auch als finale Version für Windows erschienen. Schon lange ein mächtiges Tool auf dem Mac, war die Windows-Version in der Betaphase zunächst recht rudimentär. Mit der jetzt aktuellen Version 1.0.5 ist aber die Benutzeroberfläche komplett und einwandfreies Arbeiten ist damit möglich. Der Support von TextExpander war stets sehr schnell und hilfreich. Obwohl das Tool derzeit im Abomodell kostenpflichtig ist, ist es mir das komfortable Arbeiten und die resultierende Zeitersparnis allemal wert.